Nach einem Konzert im Goethe Institute, mit Susan Miron.